Bad Marienberg, Rheinland-Pfalz

Bad Marienberg

© M. Metz CC BY-SA 3.0

Die Stadt Bad Marienberg ist ein staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, der sie angehört. Sie ist gemäß Landesplanung als Grundzentrum eingestuft.Urkundlich erstmals erwähnt wird eine Siedlung im Jahr 1048. Möglicherweise leitet sich aus dieser Quelle auch der Name Westerwald ab, da das Gebiet um Marienberg genau westlich von Herborn liegt. Im Jahr 1258 wird Marienberg dann als Mons sanctae Mariae bezeichnet. Im 18. Jahrhundert wuchsen das vorher getrennte Obermarienberg, eine heute noch gut erkennbare ringförmige Siedlung um die Pfarrkirche herum, und Untermarienberg zusammen.Marienberg war Teil der aus den drei „Gerichten“ Marienberg, Emmerichenhain und Neukirch bestehenden Herrschaft zum Westerwald, die in der sog. ottonisch-walramischen Erbteilung 1255 Graf Otto I. von Nassau gewann. Nach einer weiteren Teilung 1303 kam das Gebiet an Ottos Sohn Heinrich I. und war nun Teil von Nassau-Dillenburg. Wikipedia

Entdecke Bad Marienberg

Kikeriki Theater - Watzmänner - Tournee 2023
28
Jan

Kikeriki Theater - Watzmänner - Tournee 2023

placeRennerod, Westerwaldstraße 69

access_time

style0Theatervorstellung

Sascha Grammel - FAST FERTIG! - Diese Karte wiegt 16 ...
05
Mär

Sascha Grammel - FAST FERTIG! - Diese Karte wiegt 16 ...

placeHachenburg, Lohmühle

access_time

style0Comedy

Konzertmuschel

Konzertmuschel

placeHeynstraße

access_time

style0Theater

Konzertmuschel im Kurpark

Konzertmuschel im Kurpark

placeHeynstraße

access_time

style0Theater