Borken, Nordrhein-Westfalen

Borken

© Günter Seggebäing CC BY-SA 3.0

Die Stadt Borken liegt im westlichen Münsterland im Nordwesten des Landes Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Borken sowie dessen Kreisstadt. Borken ist nach Bocholt und Gronau die drittgrößte Stadt im Kreis.Borken gehört landschaftlich zur Westfälischen Bucht. Die Stadt, die direkt am Nordwestrand des Naturparks Hohe Mark-Westmünsterland und westlich des Höhenzugs Die Berge liegt, wird von der Borkener und Bocholter Aa durchflossen. Bereits um 800 wurde die damalige Hofansammlung „Burg“ oder „Burk“ von Karl dem Großen als Lager auf seinen Reisen genutzt. Der Name stammt auch aus dieser Zeit und ist eine Entwicklung über Burke, Burken zu Borken. Im Jahre 1226 erfolgte die urkundliche Verleihung der Stadtrechte durch Bischof Dietrich III. von Isenberg. Mit der am 19. Oktober 1765 im Kloster Mariengarden geschlossen Burloer Konvention wurde der bis dahin umstrittene Grenzverlauf zwischen der niederländischen Provinz Gelderland und dem Fürstbistum Münster verbindlich geregelt und blieb seitdem unverändert. Wikipedia

Entdecke Borken

Trio Étoiles: Piazzolla & Gershwin
10
Aug

Trio Étoiles: Piazzolla & Gershwin

placeBorken, Markt 15

access_time

style0KonzertJazz & BluesKlassikBand (live)Festival

Bastian Bielendorfer
25
Aug

Bastian Bielendorfer

placeBorken, Am Vennehof 1

access_time

style0

Tom Gaebel & His Orchestra - Jubiläumstour 2022
20
Aug

Tom Gaebel & His Orchestra - Jubiläumstour 2022

placeBorken, Pröbstinger Allee 14

access_time

style0KonzertOrchester