Daun, Rheinland-Pfalz

Daun

© Magnummandel CC BY-SA 3.0

Daun ist Sitz der Kreisverwaltung des Landkreises Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz sowie ein heilklimatischer und Kneippkurort. Die Landschaft ist durch den vulkanischen Charakter geprägt. 2,5 km bis 3,5 km südöstlich vom Dauner Stadtkern befinden sich die sogenannten Dauner Maare, drei unmittelbar aneinandergrenzende Maare, die nur durch ihre Tuffwälle getrennt sind. Die Stadt beherbergt das Eifel-Vulkanmuseum. Daun ist ein staatlich anerkanntes Heilbad und hat Mineralquellen.Das Gebiet wurde bereits im 7. Jahrhundert v. Chr. zum ersten Mal besiedelt. Damals hatten sich die Kelten auf dem befestigten Basaltberg in Daun angesiedelt. Auch die Römer nutzten diesen markanten Hügel des Liesertals als Wachstation, wie sich aus römischen Funden ableiten lässt. Der Ortsname dürfte sich vom keltisch-römischen Wort Dunum für Zaun bzw. für eine befestigte Anhöhe, also eine Festung, ableiten.Ende des 10. Jahrhunderts entstand hier eine Burganlage der freien Herren von Daun. Ein Albert von Daun wurde erstmals 1075 urkundlich erwähnt. Wikipedia

Entdecke Daun

Weinausflug & Schifffahrt auf der Mosel
Termin
buchen

Weinausflug & Schifffahrt auf der Mosel

placeab/bis Cochem (an der Mosel), Ort siehe Website

access_time

style0FührungWeinVerkostung

Weinausflug & Schifffahrt auf der Mosel
Termin
buchen

Weinausflug & Schifffahrt auf der Mosel

placeBernkastel (Ausflug Lieser), Ort siehe Website

access_time

style0FührungWeinVerkostung

Magie-Show für 2
Termin
buchen

Magie-Show für 2

placeCochem, Ort siehe Website

access_time

style0PaareShow

Die himmlische Nacht der Tenöre - LIVE 2022/2023
12
Jan

Die himmlische Nacht der Tenöre - LIVE 2022/2023

placeGerolstein, Sarresdorfer Str. 19

access_time

style0KonzertKlassikOrchesterSolist