Fürstenwalde / Spree, Brandenburg

Fürstenwalde / Spree

© Klaaschwotzer CC BY-SA 4.0

Fürstenwalde/Spree ist die bevölkerungsreichste Stadt im Landkreis Oder-Spree im Osten des Landes Brandenburg. Sie ist ein wichtiges Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum.Der Dom St. Marien ist das stadtbildprägende Wahrzeichen im Zentrum. Zu seiner Ehrung führt die Stadt seit Ende 2013 den offiziellen Namenszusatz Domstadt. Eine andere traditionsreiche Bezeichnung ist Grüne Stadt an der Spree, die auf den Waldreichtum ringsum und den hohen Baumbestand innerhalb der Stadt verweist.Die erste urkundliche Erwähnung Fürstenwaldes war im Jahr 1272, die Stadt dürfte jedoch bereits zwischen 1225 und 1250 gegründet worden sein. Begünstigt wurde die Stadtgründung durch die Lage an einer Furt durch die Spree. Die Stadt wurde mit einem geregelten Straßennetz angelegt, welches sich in großen Teilen bis heute erhalten hat. Wenige hundert Meter spreeabwärts gibt es die Alte Stadt, deren Name auf eine Vorgängersiedlung deutet. Die Bezeichnung hat sich bis heute in einigen Straßennamen erhalten. Wikipedia

Entdecke Fürstenwalde / Spree

Pigor & Eichhorn - VOLUMEN X
04
Dez

Pigor & Eichhorn - VOLUMEN X

placeFürstenwalde/Spree, Domplatz 7

access_time

style0KabarettKleinkunst

Uckermärkische Bühnen Schwedt - „Hunde, die pellen, ...
17
Dez

Uckermärkische Bühnen Schwedt - „Hunde, die pellen, ...

placeFürstenwalde/Spree, Domplatz 7

access_time

style0Theatervorstellung

Fürstenwalder Musikzyklus - Gipfel der Kammermusik
11
Dez

Fürstenwalder Musikzyklus - Gipfel der Kammermusik

placeFürstenwalde/Spree, Am Markt 1

access_time

style0KonzertKlassik

Märchen aus 1001 Nacht - präsentiert vom Tanzstudio ...
10
Dez

Märchen aus 1001 Nacht - präsentiert vom Tanzstudio ...

placeFürstenwalde/Spree, Domplatz 7

access_time

style0Tanzsport