Gengenbach, Baden-Württemberg

Gengenbach

© Arminia CC BY-SA 3.0

Gengenbach ist eine Stadt im Ortenaukreis in Baden-Württemberg.Eine Siedlung im Stadtgebiet in der Römerzeit ist durch einen 1974 entdeckten und im 2. Jahrhundert n. Chr. betriebenen Ziegelbrennofen belegt, der wahrscheinlich zu einem römischen Gutshof gehörte.Im Umfeld des Benediktinerklosters Gengenbach bildete sich aus einer bäuerlichen Ansiedlung mit grundherrschaftlichem Markt im Verlauf des hohen Mittelalters die Stadt Gengenbach aus. Zu 1231 ist das opidum Gengenbach erstmals belegt, 1366 wurde Gengenbach Reichsstadt. Das reichsstädtische Territorium umfasste die Dörfer Reichenbach, Schwaibach, Ohlsbach und Bermersbach als „Landstäbe“. Seit 1500 gehörte der Ort zum Schwäbischen Reichskreis. Pfarrkirche war bis 1803 die Martinskirche außerhalb des Mauerrings, von dem Schwedenturm, Obertor, Kinzigtor und Niggelturm erhalten geblieben sind. Wikipedia

Entdecke Gengenbach

Quadro Nuevo - - MARE -
16
Mär

Quadro Nuevo - - MARE -

placeGengenbach, Grabenstraße 13

access_time

style0KonzertJazz & BluesBand (live)

Quadro Nuevo - - MARE -
16
Mär

Quadro Nuevo - - MARE -

placeGengenbach, Grabenstraße 13

access_time

style0KonzertJazz & BluesBand (live)