Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern

Greifswald

© Harald909 CC BY-SA 3.0

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist die Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Greifswald im Nordosten von Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt an dem in die Ostsee mündenden Fluss Ryck am Greifswalder Bodden zwischen den Inseln Rügen und Usedom.Der ursprüngliche Name der Siedlung, die sich zur eigenständigen Stadt Greifswald entwickelte, ist nicht überliefert. Eine Bestätigungsurkunde von Herzog Wartislaw III. von 1248, in der dem Kloster Eldena das oppidum Gripheswald cum omnibus pertinentiis suis bestätigt wurde, ist die erste urkundliche Erwähnung des heutigen Namens. In der Lehensurkunde Wartislaws III. vom Juni 1249 findet sich der ausdrückliche Hinweis, dass das oppidum Gripheswald in deutscher Sprache Gripeswald genannt wird, was vermuten lässt, dass die Siedlung ursprünglich einen anderen slawischen, dänischen oder deutschen Namen besaß. Für die Theorie, dass der ursprüngliche Name ein dänischer war, der sich an Gripscogh, den Namen eines Waldes bei Esrom in Dänemark, dem Mutterkloster des Klosters Eldena, anlehnt, gibt es keine Belege.Seit 1990 trägt die Stadt wieder den Namenszusatz Hansestadt und bezeichnet sich nunmehr als Universitäts- und Hansestadt. Wikipedia

Entdecke Greifswald

Gregor Gysi - Ein Leben ist zu wenig!
21
Okt

Gregor Gysi - Ein Leben ist zu wenig!

placeGreifswald, Robert-Blum-Straße

access_time

style0Vortrag

Bernd Stelter  -
18
Okt

Bernd Stelter - "Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!" ...

placeGreifswald, Robert-Blum-Straße

access_time

style0

Marlene Jaschke - Hier bin ich Mensch...
03
Nov

Marlene Jaschke - Hier bin ich Mensch...

placeGreifswald, Robert-Blum-Straße

access_time

style0Comedy

Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel ...
12
Nov

Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel ...

placeGreifswald, Am Gorzberg

access_time

style0DinnerShow