Kerpen, Nordrhein-Westfalen

Kerpen

© A.Savin CC BY-SA 3.0

Kerpen ist eine große kreisangehörige Stadt im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Die Stadt liegt im rheinischen Braunkohlerevier und in der Kölner Bucht nur wenige Kilometer westlich von Köln. Seit dem 19. März 2012 führt Kerpen den offiziellen Zusatz Kolpingstadt. Kerpen ist mit 67.653 Einwohnern die größte Stadt des Rhein-Erft-Kreises.Östlich des Stadtzentrums Kerpen verläuft die Erft mit den Erftauen und teilt die Gemeinde, weiter östlich befindet sich die Ville. Der Neffelbach verläuft von Nörvenich kommend in nordöstliche Richtung und verbindet sich noch auf Kerpener Gemeindegebiet mit der Erft. Südlich von Kerpen ragen noch vereinzelte Ausläufer der Nordeifel in das Flachland. Kerpen liegt ebenfalls in der Jülich-Zülpicher Börde. Kerpen wurde erstmals im Jahre 871 unter dem Namen „Kerpinna“ urkundlich erwähnt. Nach der Schlacht bei Worringen 1288 wurde Kerpen brabantische Enklave mitten im vom Kurfürstentum Köln und der Grafschaft Jülich beherrschten Gebiet, was Kerpen zu einer tatsächlichen Eigenständigkeit verhalf. Wikipedia

Entdecke Kerpen

Christian Ehring
14
Okt

Christian Ehring

placeErftstadt, Doktor Josef-Fieger-Straße 7

access_time

style0KabarettKleinkunst

Christian Ehring
14
Okt

Christian Ehring

placeErftstadt, Dr.-Josef-Fieger-Straße 7

access_time

style0ComedyKabarett

ABBA ? The Dinner Show
02
Dez

ABBA ? The Dinner Show

placeErftstadt, Frenzenstraße 148

access_time

style0DinnerShow

ABBA – The Dinner Show
02
Dez

ABBA – The Dinner Show

placeErftstadt, Frenzenstraße 201

access_time

style0KonzertMusicalTheatervorstellungRockPopmusikBand (live)CoversongsDinnerPartyShow