Leutkirch im Allgäu, Baden-Württemberg

Leutkirch im Allgäu

© Stefanbayer CC BY-SA 4.0

Leutkirch im Allgäu ist eine ehemalige Freie Reichsstadt mit rund 23.000 Einwohnern im Landkreis Ravensburg im Südosten von Baden-Württemberg. Im Westallgäu zwischen Memmingen und Wangen an der A 96 gelegen, bildet die Stadt ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Eine erste urkundliche Erwähnung des alten Kirch- und Gerichtsortes des Nibelgaus befindet sich in einer St. Galler Urkunde aus dem Jahr 766, in der das Gebiet nach dem Aussterben der Udalrichinger an die Grafen von Bregenz und im Weiteren an die Grafen von Montfort vergeben wurde. Während deren Regentschaft entstand zwischen Ufhofen und Mittelhofen eine Marktsiedlung.Im Jahre 1293 wurden Leutkirch von König Adolf von Nassau die Rechte der Stadt Lindau verliehen; sie wurde so zur Freien Reichsstadt. Frühere Urkunden mit dem Begriff in burgo lassen aber auch schon auf eine städtische Siedlung schließen.Das Hauptgewerbe der Stadt wurde der Leinwandhandel. Die größte Zunft mit bis zu 200 Mitgliedern waren die Weber, deren Erzeugnisse bis nach Italien und Spanien gehandelt wurden. Wikipedia

Entdecke Leutkirch im Allgäu

Held der Komik - Reime,Tricks & Comedy
10
Feb

Held der Komik - Reime,Tricks & Comedy

placeLeutkirch im Allgäu, Gänsbühl 9

access_time

style0KabarettShow

Baro Drom Orkestar
12
Feb

Baro Drom Orkestar

placeLeutkirch im Allgäu, Am Hopfengarten 5

access_time

style0Konzert

Die BR- Brettl-Spitzen – LIVE vor Ort
01
Mär

Die BR- Brettl-Spitzen – LIVE vor Ort

placeLeutkirch im Allgäu, Konrad-Adenauer-Platz 1

access_time

style0KonzertSchlager & Volksmusik

Carrington & Brown - Best of
18
Mär

Carrington & Brown - Best of

placeLeutkirch im Allgäu, Konrad-Adenauer-Platz 1

access_time

style0ComedyKabarettShow