Löhne, Nordrhein-Westfalen

Löhne

© Intertorsten CC BY-SA 3.0

Löhne ist eine Mittelstadt im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, gelegen etwa 25 km nordöstlich von Bielefeld. Mit rund 40.000 Einwohnern ist sie die nach Einwohnern drittgrößte Kommune im ostwestfälischen Kreis Herford. Die Erhebung zur Stadt erfolgte erst 1969. Löhne ist bedeutender Standort der Möbelindustrie und nennt sich daher Weltstadt der Küchen. Seine frühere Funktion als wichtiger Eisenbahnknoten hat es in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingebüßt.Löhne liegt in der Hügellandschaft der Ravensberger Mulde im unteren Weserbergland.Löhne gliedert sich in die fünf Stadtteile Gohfeld, Löhne-Ort, Mennighüffen, Obernbeck und Ulenburg, die auf die bis 1969 bestehenden selbstständigen Landgemeinden zurückgehen. Der namensgebende, bis 1968 selbstständige Gemeinde Löhne war beim Bau der Köln-Mindener Eisenbahn 1847 ursprünglich als Haltepunkt vorgesehen, der geplante Bahnhof wurde jedoch weiter östlich unter Beibehaltung des Namens „Löhne“ auf Gohfelder Gebiet angelegt. Wikipedia

Entdecke Löhne

Nikita Miller - Freizeitgangster gibt es nicht!
20
Okt

Nikita Miller - Freizeitgangster gibt es nicht!

placeLöhne, Alte Bünder Straße 14

access_time

style0Vortrag

Graceland - Simon & Garfunkel Tribute Duo
22
Okt

Graceland - Simon & Garfunkel Tribute Duo

placeLöhne, Alte Bünder Straße 14

access_time

style0KonzertRockBand (live)Coversongs

TERRA  Multivision von Michael Martin
25
Okt

TERRA Multivision von Michael Martin

placeLöhne, Alte Bünder Straße 14

access_time

style0VortragNatur

Michael Martin - TERRA
25
Okt

Michael Martin - TERRA

placeLöhne, Alte Bünder Straße 14

access_time

style0VortragAbenteuerNatur