Loßburg, Baden-Württemberg

Loßburg

© Harke CC BY-SA 3.0

Loßburg ist ein Luftkurort und eine Gemeinde im Landkreis Freudenstadt in Baden-Württemberg. Sie gehört zur Region Nordschwarzwald.Das Loßburger Gebiet unterstand ursprünglich offensichtlich den Grafen von Sulz. Durch die Heirat einer Tochter des Grafen Berthold von Sulz mit Walther von Tiersberg muss der Besitz an die Geroldsecker übergegangen sein. Der Sohn Walther, jetzt von Geroldseck genannt, heiratete 1252 Heilika von Finstingen. Um diese Zeit bauten die Geroldsecker, die späteren Hohengeroldsecker mit ihrer Burg zwischen Schuttertal und Kinzigtal, die „Loseburch“ mit dem als Stadt geplanten Ort. Eine Stadtrechtsverleihung liegt allerdings nicht vor. Nach einer dendrochronologischen Untersuchung eines Eichenbalkens der Burg Loßburg lag die Bauzeit zwischen 1252 und 1273. Adolf Bach leitet Ortsnamen mit Loose oder Losen von „losi“ ab. Dr. Schöck, Leiter der Landesstelle für Volkskunde in Stuttgart, sieht eine solche Ableitung auch für Loßburg zutreffend. Der Ort ist erstmals 1282 als „Loseburch“ urkundlich erwähnt worden und erhielt 1301 das Marktrecht. Wikipedia

Entdecke Loßburg

Schnapswanderung Loßburg
Termin
buchen

Schnapswanderung Loßburg

placeLoßburg, Ort siehe Website

access_time

style0FührungWandernVerkostungOutdoor

füenf - ENDLICH! - Die Abschiedstour mit Highlights ...
14
Jan

füenf - ENDLICH! - Die Abschiedstour mit Highlights ...

placeDornhan, Rottweiler Straße 5

access_time

style0ComedyKonzertRockBand (live)Kleinkunst