Moormerland, Niedersachsen

Moormerland

© Matthias Süßen CC BY 3.0

Moormerland ist eine aus ursprünglich zehn eigenständigen Dörfern gebildete Einheitsgemeinde im Landkreis Leer in Ostfriesland. Sie ist im innerostfriesischen und auch im niedersächsischen Vergleich eine relativ dicht besiedelte ländliche Gemeinde, am dichtesten im Südosten ihres Gebiets, nahe der Kreisstadt Leer. Moormerland hat 23.426 Einwohner und ist nach der Kreisstadt die zweitgrößte Gemeinde im Landkreis und nach Emden, Aurich, Leer und Norden – noch vor den Städten Wittmund, Weener und Wiesmoor – die fünftgrößte Kommune Ostfrieslands. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Warsingsfehn.Der Name Moormerland stammt von einer friesischen Landesgemeinde, die sich vor und während der Häuptlingszeit in diesem Gebiet befand. Das Moormerland war die Heimat des Geschlechts der ostfriesischen Häuptlinge Ukena, die zu Beginn des 15. Jahrhunderts eine einflussreiche Rolle in der ostfriesischen Geschichte spielten. Wikipedia

Entdecke Moormerland

Erste Hilfe Ausbildung - Deutsches Rotes Kreuz
17
Aug

Erste Hilfe Ausbildung - Deutsches Rotes Kreuz

placeMoormerland, Süderstraße 46

access_time

style0Vortrag

Audio88 & Yassin (Neustart Kultur 2022*)
09
Aug

Audio88 & Yassin (Neustart Kultur 2022*)

placeLeer, Bahnhofsring 4

access_time

style0KonzertSchlager & VolksmusikFestival

1. ZOLLHAUS JAZZ, SWING & BLUES FEST (Neustart Kultur ...
14
Aug

1. ZOLLHAUS JAZZ, SWING & BLUES FEST (Neustart Kultur ...

placeLeer, Bahnhofsring 4

access_time

style0KonzertJazz & BluesBand (live)Festival

Die Sterne (Neustart Kultur 2022) - Hallo Euphoria ...
26
Aug

Die Sterne (Neustart Kultur 2022) - Hallo Euphoria ...

placeLeer, Bahnhofsring 4

access_time

style0KonzertIndie & AlternativeBand (live)