Munderkingen, Baden-Württemberg

Munderkingen

© Donautalbahner CC BY 3.0

Munderkingen ist die kleinste Stadt im Alb-Donau-Kreis in Baden-Württemberg.Der historische Stadtkern liegt in einer Schleife der Donau, etwa 33 Kilometer südwestlich von Ulm. Er hat sich zu beiden Seiten des Flusses ausgedehnt.Funde aus der Römerzeit weisen darauf hin, dass das Gebiet der heutigen Stadt Munderkingen schon in spätantiker Zeit besiedelt war. Von einer durchgehenden Besiedlung bis ins Frühmittelalter kann indes nicht ausgegangen werden.Erstmals wurde Munderkingen im Jahr 792 in einer Urkunde des Klosters Sankt Gallen erwähnt; genannt wird darin die Munterichshuntare, nach einer anderen Quelle Muntarihes huntari. Eine Huntare war eine Verwaltungseinheit des fränkischen Reiches, die einen Verband von Kriegern oder von Landgütern bezeichnen konnte; sie entspricht der altenglischen Verwaltungseinheit Hundred und näherungsweise der skandinavischen und norddeutschen Harde.Das Stadtrecht wurde Munderkingen im Jahr 1230 von den Herren von Emerkingen verliehen. Ende des 14. Jahrhunderts verpfändeten die Habsburger Munderkingen an die Truchsessen von Waldburg. Wikipedia

Entdecke Munderkingen

Transatlantische Geschichten - mit August Zirner & ...
04
Feb

Transatlantische Geschichten - mit August Zirner & ...

placeEhingen (Donau), Spitalstraße 30

access_time

style0KonzertVortragJazz & BluesBand (live)

Candle Light Dinner Ehingen für 2
Termin
buchen

Candle Light Dinner Ehingen für 2

placeEhingen (Donau), Ort siehe Website

access_time

style0PaareDinner

Drei Räuber - nach dem Bilderbuch von Tomi Ungerer
18
Mär

Drei Räuber - nach dem Bilderbuch von Tomi Ungerer

placeEhingen (Donau), Lindenstraße 51

access_time

style0Theatervorstellung

Monsta - nach dem Kinderbuch von Dita Zipfel
29
Mär

Monsta - nach dem Kinderbuch von Dita Zipfel

placeEhingen (Donau), Lindenstraße 51

access_time

style0TheatervorstellungKinder