Neunburg vorm Wald, Bayern

Neunburg vorm Wald

© Alois Köppl, Gleiritsch CC BY-SA 3.0

Neunburg vorm Wald ist eine Stadt im Landkreis Schwandorf im bayerischen Regierungsbezirk Oberpfalz. Die Stadt an der Schwarzach ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald. Sie hat mehr als 8000 Einwohner und ist ein herausragender Wirtschaftsstandort im Landkreis Schwandorf. Die im Naturpark Oberpfälzer Wald gelegene Stadt feierte 2017 ihr tausendjähriges Stadtjubiläum. Bekannt ist sie für die historische Altstadt und das Freilicht-Festspiel „Vom Hussenkrieg“. Die Stadt und ihr Umland ist eine bedeutende Tourismusregion in Ostbayern.Das Schwarzachtal wurde bereits in der Frühgeschichte besiedelt. Die älteste belegte Siedlung befindet sich im Gebiet des heutigen Quartiers Am Aign in der Nähe des Ufers der Schwarzach. Ein Beleg aus der Zeit der Karolinger weist den Ansitz einer Grundherrschaft im Nordgau nach. Der Ort bestand damals aus einer hölzernen Befestigungsanlage und einer Jakobskirche mit Friedhof. Um 900 entstand die Neue Burg mit Burggraben, die Neunburg vorm Wald den Namen gab. Der Ort wurde am 28. April 1017 als Níwnbúrg in einer in Ingelheim ausgestellten Schenkungsurkunde von Kaiser Heinrich II. an das Bistum Bamberg erstmals schriftlich erwähnt. Wikipedia

Entdecke Neunburg vorm Wald

CRASH! BOOM! BANG!  ROXETTE Tribute Show
25
Mär

CRASH! BOOM! BANG! ROXETTE Tribute Show

placeNeunburg vorm Wald, Rötzer Straße 2

access_time

style0KonzertRockBand (live)CoversongsShow

Egerländer Blasmusik Neusiedl am See
26
Feb

Egerländer Blasmusik Neusiedl am See

placeNeunburg vorm Wald, Rötzer Straße 2

access_time

style0KonzertSchlager & Volksmusik

Egerländer Blasmusik Neusiedl am See
26
Feb

Egerländer Blasmusik Neusiedl am See

placeNeunburg vorm Wald, Rötzer Straße 2

access_time

style0KonzertSchlager & VolksmusikOrchester