Olpe, Nordrhein-Westfalen

Olpe

© Helmlechner CC BY-SA 3.0

Olpe ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Olpe im Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen. Im Jahre 1311 wurden ihr die Stadtrechte von Erzbischof Heinrich II. Graf von Virneburg verliehen. Seit 1819 ist sie Kreisstadt und Sitz des Kreistages des Kreises Olpe. Aufgrund der Vielzahl von Linden, die man seit dem Beginn des letzten Jahrhunderts anpflanzte, hatte die Stadt den Beinamen „Stadt der tausend Linden“. Daran angelehnt lautet das Motto des jährlichen Stadtfestes „Olpe feiert unter den Linden“.Olpe liegt im südwestlichen Teil des Sauerlands und ist umgeben vom Ebbegebirge im Norden, dem Rothaargebirge im Osten, dem Siegerland im Südosten und dem Bergischen Land im Westen. Die Stadt liegt in einem ausgedehnten Hügelland. Im Norden sind die Hänge steiler, die Täler enger, im Süden haben die Hügel weiche Kuppen und die Täler sind weiträumiger. Es gibt dort auch kleine Hochflächen.Im Olper Stadtgebiet findet man folgende Gewässer. Wikipedia

Entdecke Olpe

Best of Musicals Olpe
Termin
buchen

Best of Musicals Olpe

placeOlpe, Ort siehe Website

access_time

style0Show

Musical Starlights - Best of Musicals
10
Mär

Musical Starlights - Best of Musicals

placeOlpe, Pannenklöpperstraße 4

access_time

style0MusicalOperSolistShow