Rotenburg an der Wümme, Niedersachsen

Rotenburg an der Wümme

© Bukk CC BY-SA 3.0

Rotenburg, plattdeutsch Rodenborg, ist eine Mittelstadt und Kreisstadt des Landkreises Rotenburg im nordöstlichen Niedersachsen an der Wümme. Sie liegt im Dreieck zwischen Bremen, Hannover und Hamburg.Rotenburg liegt im Naturraum Stader Geest am Schnittpunkt mehrerer ihrer Teilgebiete: Die Stadt befindet sich in der Niederung der drei Flüsse Wümme, Wiedau und Rodau. Nördlich grenzt das Stadtgebiet an die Zevener Geest, südlich an die Achim-Verdener Geest. Um Rotenburg befinden sich ausgedehnte Wälder und naturbelassene Moore sowie der Große und der Kleine Bullensee.Der heutige Ort entstand im Schutz der westlich von ihm gelegenen Burg Rotenburg, die um 1195 von Bischof Rudolf von Verden als sein Amtssitz und als Bollwerk gegen die nahe gelegene Burg Ottersberg gegründet worden war. Die Herkunft des Namens ist ungeklärt. Wissenschaftlich bevorzugt wird die Herkunft von Rodungsburg im Sumpfgelände oder der roten Burg. Rotenburg, das zum Bistum und zum Stift Verden gehörte, diente wiederholt als Residenz der Bischöfe. Wikipedia

Entdecke Rotenburg an der Wümme

Frida Kahlo
01
Feb

Frida Kahlo

placeVerden, Holzmarkt 15

access_time

style0

31. Hannoveraner Privathengstschau
04
Feb

31. Hannoveraner Privathengstschau

placeVerden, Lindhooper Strasse 92

access_time

style0

Comedy mit Maxim Galkin
06
Feb

Comedy mit Maxim Galkin

placeVerden, Holzmarkt 15

access_time

style0Comedy

CELTIC RHYTHMS direct from Ireland
18
Feb

CELTIC RHYTHMS direct from Ireland

placeVerden, Holzmarkt 15

access_time

style0