Stutensee, Baden-Württemberg

Stutensee

© Badener CC BY-SA 3.0

Stutensee ist eine Große Kreisstadt in der Region Karlsruhe in Baden-Württemberg. Sie ist nach Bruchsal, Ettlingen und Bretten die viertgrößte Stadt des Landkreises Karlsruhe und ist als Unterzentrum im Mittelbereich bzw. Oberzentrum Karlsruhe ausgewiesen. Sitz der Verwaltung ist in Blankenloch.Die erst 1975 im Rahmen der Gebietsreform aus den ehemals selbstständigen Orten Blankenloch, Friedrichstal, Spöck und Staffort entstandene Gemeinde hat seit 1990 mehr als 20.000 Einwohner und ist seit dem 1. Januar 1998 eine Große Kreisstadt.Das Gebiet der Stadt Stutensee gehörte ursprünglich zum Bistum Speyer. Politisch waren die Orte Blankenloch, Büchig, Spöck und Staffort Teil der Markgrafschaft Baden-Durlach, die in allen Orten die Reformation einführte. Daher waren diese Orte über Jahrhunderte überwiegend protestantisch. Auch das 1699 neu angelegte Friedrichstal war eine protestantische Gründung. Zunächst gab es nur drei Kirchengemeinden: Blankenloch, Spöck und Friedrichstal. Erst im 20. Jahrhundert wurde die Heilig-Geist-Gemeinde Büchig eine selbständige Kirchengemeinde. Wikipedia

Entdecke Stutensee

Calmus Ensemble: Weihnacht a cappella
16
Dez

Calmus Ensemble: Weihnacht a cappella

placeWeingarten (Baden), Kirchstraße 6

access_time

style0KonzertRockKlassikPopmusikBand (live)Orchester

Jess Jochimsen
17
Dez

Jess Jochimsen "Vier Kerzen für ein Halleluja"

placeLinkenheim-Hochstetten, Rathausstraße 1

access_time

style0Kabarett