Wörth am Rhein, Rheinland-Pfalz

Wörth am Rhein

© HeinzWörth CC BY-SA 3.0

Wörth am Rhein ist eine verbandsfreie Stadt mit 18.123 Einwohnern im Landkreis Germersheim und im Südosten von Rheinland-Pfalz. Sie liegt gegenüber von Karlsruhe am linken Rheinufer. Die Ansiedlung des Mercedes-Benz-Werks Wörth, des größten Lkw-Montagewerkes der Welt, und einer Raffinerie in den 1960er Jahren führte dazu, dass die Einwohnerzahl von etwa 3500 im Jahr 1960 auf 9000 Mitte der 1970er Jahre stieg. Große Wohngebiete und ein neues Zentrum auf dem Dorschberg entstanden in der Folge der Industrieansiedlung. Seit 1977 trägt Wörth die Bezeichnung „Stadt“.Wörth am Rhein ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und gemäß Landesplanung als Mittelzentrum ausgewiesen.Die älteste Urkunde, in der Wörth erwähnt wurde, stammt aus dem Jahr 1280. Siedler aus den benachbarten Dörfern dürften sich in der Auenlandschaft niedergelassen und den Ort, in Anspielung auf die Lage am Wasser, „Werde“ genannt haben, später „Wörth“: Insel. Wikipedia

Entdecke Wörth am Rhein

The Doors Alive
10
Dez

The Doors Alive

placeWörth am Rhein, Festplatz 1 a

access_time

style0KonzertKlassik

The Doors Alive
10
Dez

The Doors Alive

placeWörth am Rhein, Festplatz 1 a

access_time

style0KonzertKlassik